Vanille-Mohncreme

Aus kochen & genießen 10/2012
3
(1) 3 Sterne von 5
Vanille-Mohncreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Aprikosen 
  • 1⁄4 Orangensaft 
  • 7 EL  Zucker 
  • 2 Tl  Speisestärke 
  • 1 Milch 
  • 30 gemahlener Mohn 
  • 2 Päckchen  Puddingpulver Vanille 
  • 150–200 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillinzucker 
  •     Melisse 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Aprikosen waschen und entsteinen. Mit Orangensaft, 1⁄8 l Wasser und 2 EL Zucker aufkochen. 2–3 Minuten köcheln. Stärke mit etwas Wasser glatt rühren. Saft damit binden. Auskühlen lassen.
2.
400 ml Milch aufkochen. Mohn einrühren und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten ausquellen.
3.
400 ml Milch aufkochen. 1 Päckchen Puddingpulver, 2 EL Zucker und 100 ml Milch glatt rühren. In die kochende Milch rühren und ca. 1 Minute köcheln. Ca. 1 Stunde abkühlen lassen.
4.
1 Päckchen Puddingpulver, 3 EL Zucker und 100 ml Milch glatt rühren. In die Mohnmilch rühren und ca. 1 Minute köcheln. Ca. 1 Stunde abkühlen lassen.
5.
Sahne steif schlagen. Vanillinzucker dabei einrieseln lassen. Vanillepudding glatt rühren. Sahne unterheben. Beide Puddinge in einer großen Schüssel schichten und komplett auskühlen lassen. Mit Aprikosen und Melisse verzieren, Rest Aprikosen dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved