Vanille-Pistazien-Pudding mit Kakaoschaum

Vanille-Pistazien-Pudding mit Kakaoschaum Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Milch 
  • 6 EL  Zucker 
  • 1 Packung  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 75 Pistazienkerne 
  • 2   Eier 
  • 1 EL  Kakaopulver 
  •     weiße Schokoladenblättchen 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
4 Esslöffel Milch, 4 Esslöffel Zucker und das Puddingpulver verrühren. Restliche Milch aufkochen. Pistazien ein hacken. Milch von der Kochstelle nehmen und angerührtes Puddingpulver zufügen und verrühren.
2.
Unter ständigem Rühren nochmals aufkochen lassen. Pistazien unterheben. 4 Puddingförmchen mit kaltem Wasser ausstellen, den Pudding einfüllen und kalt stellen. Pudding auf 4 Teller stürzen. Eier und Zucker im heißen Wasserbad schaumig schlagen.
3.
Kakao unterrühren und zu den Puddingen gießen. Eventuell mit weißen Schokoladenblättchen verzieren. Sofort servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved