Vanille-Pudding mit Karamellsoße

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2 l   Milch  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 140 g   Zucker  
  • 1   Ei  
  •     Minze zum Verzieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Von der Milch 4 Esslöffel abnehmen und das Puddingpulver darin glatt rühren. Restliche Milch und 40 g Zucker aufkochen. Angerührtes Puddingpulver zugeben und gut aufkochen lassen. Ei trennen.
2.
Eigelb unter den Pudding rühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Pudding in 4 mit kaltem Wasser ausgespülte Puddingförmchen füllen und 4 Stunden kalt stellen. Restlichen Zucker in einer Pfanne goldbraun schmelzen.
3.
1/8 Liter Wasser zugeben und loskochen. Pudding auf Teller stürzen und die Karamellsoße darübergeben. Mit Minze garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved