Vanille-Schoko-Eis

Aus kochen & genießen 7/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Vanille-Schoko-Eis Rezept

Zutaten

Für Portionen
  • 2   große Plastikdosen mit Deckeln à 1 l Inhalt 
  • 500 Schlagsahne 
  • 500 Sahnequark (40 % Fett i. Tr.) 
  • 150 Crème fraîche 
  • 50 + 1 EL Zucker 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 150 Vollmilch-Kuvertüre 
  •     bunte Schokolinsen u. Eiswaffeln 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zuerst stellst du die 2 Plastikdosen bereit. Dann füllst du die Sahne in eine Rührschüssel, schlägst sie mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif und stellst sie in den Kühlschrank. Nun verrührst du Quark, Crème fraîche, 50 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mit einem Schneebesen.
2.
Die Hälfte der Quarkmasse füllst du in eine Extraschüssel.
3.
Unter eine Hälfte der Quarkmasse rührst du 1 EL Zucker und 2 Päckchen Vanillin-Zucker. Dann hebst du die Hälfte der Sahne mit einem Schneebesen oder einem Teigschaber darunter. Die Vanille-Eismasse füllst du in eine der Plastikdosen und streichst sie glatt.
4.
Mit dem Deckel verschließen. Friere die Eismasse mind. 5 Stunden oder besser noch über Nacht ein.
5.
Jetzt hackst du die Kuvertüre und schmilzt sie unter Rühren im heißen Wasserbad. Fülle die flüssige Schokolade auf die übrige Quarkmasse und verrühre alles mit den Schneebesen des Handrührgerätes. Dann hebst du die restliche Sahne mit einem Schneebesen oder einem Teigschaber darunter.
6.
Die Schoko-Eismasse kommt in der 2. Dose ins Gefrierfach.
7.
Lass das Schoko- und Vanilleeis im Kühlschrank ca. 45 Minuten antauen. Dann löst du es mit einem Messer vom Dosenrand, stürzt es auf ein Schneidebrett und schneidest beide Sorten in Würfel. Zuletzt richtest du das Eis in Schälchen an und verzierst es mit Schokolinsen und Waffeln.
8.
Tipp: Falls Eis übrig bleibt, frierst du es einfach wieder ein. Es ist ca. 1 Monat haltbar.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Portionen ca. :
  • 340 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved