Vanillepudding-Schnecken

Vanillepudding-Schnecken Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 500 Mehl 
  • 1/8 + 1/8 l + 1/2 l Milch 
  • 50 + 50 g + 100 g Zucker 
  • 1 Würfel (42 g)  Hefe 
  • 40 + 40 g Butter/Margarine 
  • 1   Ei + 1 Eigelb , Salz (Gr. M) 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Sahne-Geschmack" 
  •     (zum Kochen; für 1/2 l Milch) 
  • 75 gehackte Mandeln 
  • 1 EL  Schlagsahne oder Kondensmilch 
  •     Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. 1/8 l Milch und 50 g Zucker erwärmen. Hefe zerbröckeln und darin auflösen. In die Mulde gießen und mit etwas von dem Mehl zum Vorteig verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen
2.
40 g Fett schmelzen. 1/8 l Milch einrühren. Mit 1 Ei und 1 Prise Salz zum Vorteig geben. Alles glatt verkneten. Zugedeckt weitere ca. 45 Minuten gehen lassen
3.
100 ml Milch, 50 g Zucker und Puddingpulver verrühren. 400 ml Milch aufkochen. Puddingpulver einrühren, nochmals kurz aufkochen. Abkühlen lassen, dabei öfter umrühren
4.
2 Backbleche mit Backpapier auslegen. 40 g Fett schmelzen, abkühlen lassen. Teig auf wenig Mehl zum Rechteck (ca. 35 x 40 cm) ausrollen und mit dem geschmolzenen Fett bestreichen. Mit 100 g Zucker und Mandeln bestreuen. Von der schmalen Seite her aufrollen und in ca. 10 Scheiben schneiden. Auf die Backbleche legen, etwas flacher drücken. Pudding als Klecks in die Mitte jeder Schnecke verteilen und ca. 15 Minuten gehen lassen
5.
1 Eigelb und Sahne verquirlen. Teigränder der Schnecken damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Schnecken mit Puderzucker bestäuben

Ernährungsinfo

10 Stück ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved