Vanillerotkohl mit Birnen

Aus kochen & genießen 12/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Vanillerotkohl mit Birnen Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     2 gewürfelte Zwiebeln 
  • 3 EL  Schweine- oder Butterschmalz 
  • 1,2 kg  Rotkohl 
  •     3 Gewürznelken 
  •     2 Lorbeerblättern 
  • 1–2 EL  Zucker 
  •     Salz, Pfef­fer 
  •     1 Vanilleschote 
  •     2 Birnen 
  • 8 EL  Rotweinessig 
  • 3–4 EL  schwar­zes Jo­han­nis­beer­gelee 

Zubereitung

180 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln in heißem Schweine- oder Butterschmalz andünsten. Rotkohl in Streifen geschnitten mit­düns­ten. Mit Gewürznelken, Lorbeerblättern, Zucker, Salz und Pfef­fer würzen. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen.
2.
Beides mit 1 ge­schälten gewürfelten Birne, 400 ml Wasser und Rotweinessig zum Rotkohl geben. Aufkochen, zugedeckt ca. 2 Stun­den schmo­ren. 1 geschälte Birne in Spalten ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit mit schwar­zem Jo­han­nis­beer­gelee unterrühren.
3.
Rotkohl abschmecken.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved