Vanillesahne-Joghurt mit Pflaumenkompott

Vanillesahne-Joghurt mit Pflaumenkompott Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas  (720 ml) Pflaumen 
  • 1 EL (10 g)  Speisestärke 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 2   kleine Stücke Zimtstange 
  • 6 EL  Pflaumen-Wein 
  • 150 Schlagsahne 
  • 1/2 Päckchen  Soßenpulver "Vanillegeschmack" 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 1 EL  gehobelte Mandeln 
  •     Minze 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Pflaumen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. 4 Esslöffel Saft und Stärke glatt rühren. Restlichen Saft, Vanillin-Zucker und Zimt aufkochen. Angerührte Stärke in den kochenden Saft rühren und 2-3 Minuten köcheln. Pflaumen und Wein unterheben. Kompott abkühlen lassen. Sahne halbsteif schlagen, Soßenpulver dabei einrieseln lassen. Joghurt unterrühren. Pflaumenkompott in Schälchen anrichten und jeweils einen Klecks Joghurt-Sahne daraufgeben. Mit Mandeln bestreuen. Mit Minze verzieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde. Foto: Först,

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved