Vegane Spargelcremesuppe

4
(4) 4 Sterne von 5

Heiß geliebt und gern gelöffelt: Cremige Spargelsuppe ist auch vegan ein echter Hochgenuss im Frühling und steht dem Original geschmacklich in nichts nach. Aromatisch, vollmundig und fein im Geschmack begeistert sie als Vorspeise oder Hauptgericht. So einfach geht's!

Spargelcremesuppe wird klassischerweise mit Butter und Sahne zubereitet. Für die vegane Variante greifen wir zu zwei pflanzliche Alternativen, vegane Butter und Sojasahne, und machen dadurch nicht nur Punkte fürs Karmakonto, sondern sparen zusätzlich auch noch ein paar Kilokalorien, denn Sojasahne enthält rund ein Drittel weniger Fett als Sahne aus Kuhmilch. 

Vegane Spargelcremesuppe mit Kokosmilch zubereiten

Statt mit Sojasahne kannst du die vegane Spargelcremesuppe auch mit der gleichen Menge Kokosmilch aus der Dose zubereiten. Dann am besten den cremigen Teil, der oben aufliegt, verwenden. Das verleiht der Suppe eine interessante exotische Note!

Weitere vegane Rezept-Ideen findest du hier >>

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   weißer Spargel  
  • 1 TL   Salz  
  • 1 TL + etwas  Zucker  
  • 50 g   vegane Butter (z. B. Alsan) 
  • 50 g   Mehl  
  • 200 ml   vegane Kochcreme (z. B. Sojasahne) 
  •     etwas weißer Pfeffer  
  • 2-3 EL   Zitronensaft  
  •     Kerbel zum Garnieren  

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Spargel waschen und schälen, die Schalen zur Seite legen. Holzige Enden der Stangen abschneiden. Spargelschale und -enden in 1 Liter kochendem Wasser mit Salz und Zucker ca. 15 Minuten zugedeckt garen. Alles durch ein Sieb gießen und den Fond auffangen.
2.
Spargelstangen in kurze Stücke schneiden. Spargelfond erneut aufkochen, Spargelstücke zufügen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen. In ein Sieb gießen, Fond auffangen. Vegane Butter in einem Topf schmelzen, mit Mehl bestäuben, anschwitzen und unter rühren nach und nach mit dem Spargelfond und veganer Kochcreme ablöschen.
3.
Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken. Spargel zufügen, kurz erhitzen. Suppe in Schälchen anrichten, mit Kerbel garnieren und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 214 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved