Veganes Palak paneer

0
(0) 0 Sterne von 5
Veganes Palak paneer Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 Stück(e) (ca 2 cm)  Ingwerwurzel 
  • 1   rote Chilischote 
  • 250 Naturtofu 
  • 2 EL  Öl 
  • 1/4 TL  gemahlene Gewürznelken 
  • 1 TL  gemahlener Kreuzkümmel 
  • 1 TL  gemahlener Coriander 
  • 1 TL  Kurkuma 
  • 1 TL  Garam Masala 
  • 500 tiefgefrorener Blattspinat 
  •     Salz 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen. Chilischote waschen und putzen. Vorbereitete Zutaten fein würfeln. Tofu in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Tofu darin unter Wenden anbraten, herausnehmen. Alle vorbereiteten Zutaten und Gewürze ebenfalls in der Pfanne unter Rühren anbraten, bis es duftet
2.
Spinat dazugeben, 100 ml Wasser angießen. Spinat bei milder Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Mit Salz abschmecken. Tofu zum Spinat geben und ca. 2 Minuten darin unter vorsichtigem Wenden erwärmen. Sofort anrichten. Dazu schmeckt Fladenbrot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved