Vegetarische Currywurst mit Paprikasoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Vegetarische Currywurst mit Paprikasoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Paprikaschote (rot, grün und gelb) 
  • 100 paprikagefüllte grüne Oliven 
  • 3 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1 Glas (370 ml)  Aiwar (pikant-scharfe Gewürzpaste) 
  • 8 (à 50 g)  vegetarische Bratwürstchen 
  •     Currypulver 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Würfel schneiden. Oliven in Scheiben schneiden. 1 EL Öl erhitzen und Paprika unter Wenden kurz andünsten. Oliven und Aiwar dazugeben, aufkochen und Soße warm halten.
2.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Würste unter Wenden ca. 10 Minuten knusprig braten. Würste und Soße auf Wurstpappen anrichten, mit Curry bestäuben und mit Paprika garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved