close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Veggies mit Joghurt-Dip

Aus LECKER 9/2020
0
Gib die erste Bewertung ab!

Manchmal braucht es gar nicht so viel. Nur knackiges Gemüse und dazu cremigen Joghurt mit Kräutern.

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebeln  
  • 2   Lauchzwiebeln  
  • 4 Stiele   Basilikum  
  • 8 Stiele   Thymian  
  • 500 g   griechischer Joghurt  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 1-2 EL   Zitronensaft  
  • 500 g   junge Möhren  
  • 4 Stangen   Staudensellerie  
  • je 1   rote und gelbe Paprikaschote  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Dip Zwiebel schälen, fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und dann fein ­hacken. Alles mit dem Joghurt verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
2.
Für das Gemüse die Möhren schälen, übriges Gemüse putzen und alles waschen. Gemüse in Stücke schneiden. Dazu schmecken Grissinistangen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 110 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved