Virginia-Schinken mit frischer Ananas

0
(0) 0 Sterne von 5
Virginia-Schinken mit frischer Ananas Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  gepökelter Schinkenbraten mit Schwarte 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Gewürznelken 
  • 1 (ca. 1 kg)  Ananas 
  • 2   Stangen Porree (Lauch) 
  • 3-4   Lorbeerblätter 
  • 1 TL  Pfefferkörner 
  • 4 EL  Honig 
  • 1/2 Bund  Thymian 
  •     Petersilie 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Braten waschen und trocken tupfen. Schwarte kreuzweise einschneiden, mit Salz und Pfeffer einreiben und mit Nelken spicken. Auf die Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 2 Stunden braten. Jede 1/4 Stunde mit ca. 100 ml Wasser begießen. Inzwischen Ananas schälen, halbieren und den Strunk herausschneiden. Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Porree putzen, waschen, ebenfalls in Stücke schneiden. Ananas und Porree ca. 20 Minuten vor Ende der Bratzeit mit auf die Fettpfanne geben. Mit Lorbeerblättern, zerstoßenen Pfefferkörnern und Salz würzen. Braten mit Honig bestreichen, nochmals mit 100 ml Wasser begießen und zuende garen. Thymian waschen und hacken. Braten mit Porree und Ananas auf einer Platte anrichten. Mit Thymian bestreuen und mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved