Vitello Tonnato

Vitello Tonnato Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 1/2 Glas  Weißwein 
  • 2   Lorbeerblätter 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 600 Kalbfleisch (aus Nuss oder Oberschale) 
  • 1 Dose(n) (185 g)  Thunfisch in Öl 
  • 2 EL  kleine Kapern 
  • 4 EL  Salat-Mayonnaise 
  • 3-4   Spritzer Zitronensaft 
  • 2-4 Stiel(e)  Petersilie 
  •     rosa Beeren , 
  •     Kapernäpfel und unbeh. Zitrone 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen, vierteln. Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen und grob würfeln
2.
1/2 l Wasser mit Weißwein, Lorbeer, Salz und Pfeffer aufkochen. Fleisch abspülen, darin ca. 50 Minuten zugedeckt köcheln. Im Sud auskühlen lassen. 75-100 ml Sud abmessen
3.
Thunfisch abtropfen lassen. Mit 1/2 EL Kapern, Sud und Mayonnaise pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken
4.
Hälfte Petersilie hacken. Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Mit Soße, Petersilie, Rest Kapern und Zitrone anrichten. Dazu passt knuspriges Ciabatta
5.
Getränk: kühler Weißwein

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 15g Fett

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved