Vollkorn-Pfannkuchentorte mit Salatfüllung

Vollkorn-Pfannkuchentorte mit Salatfüllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 fein gemahlenes Weizenvollkornmehl 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 3/8 Milch 
  • 1/8 kohlensäurehaltiges Mineralwasser 
  • 1 TL  Salz 
  • 1 Bund  Schnittlauch, Dill und Petersilie 
  • 2 (à 150 g)  Becher Vollmilch-Joghurt 
  • 2-3 EL  Zitronensaft 
  •     Kräutersalz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Sesamsamen 
  • 1 (ca. 600 g)  Rettich 
  • 500 Tomaten 
  • 100 Alfalfasprossen 
  • 2 EL  Öl 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Teig Mehl, Eier, Milch, Mineralwasser und Salz mit einem Schneebesen glatt rühren, den Teig zirka 30 Minuten quellen lassen. Für die Soße die Kräuter waschen und grob hacken (etwas Petersilie zum Garnieren beiseite legen).
2.
Joghurt, Zitronensaft und gehackte Kräuter verrühren, mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Sesam in einer trockenen Pfanne goldgelb rösten. Rettich putzen, schälen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln.
3.
Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und Tomaten in Scheiben schneiden. Sprossen verlesen, waschen und abtropfen lassen. In einer beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen. Nacheinander sechs dünne Pfannkuchen goldgelb abbacken und warm stellen.
4.
Einen Pfannkuchen auf eine Servierplatte legen. Abwechselnd einige Tomaten- und Rettichscheiben darauflegen, mit einem Teil der Sprossen bestreuen. Mit zweitem Pfannkuchen bedecken. Mit den restlichen Pfannkuchen, Tomaten- und Rettichscheiben und Sprossen ebenso verfahren.
5.
Einige Tomaten- und Rettichscheiben zum Garnieren auf den oberenn Pfannkuchen legen. Mit Petersilie garnieren und dem Sesam bestreuen. Kräutersoße dazu servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved