Vollkornbrot mit Käse und Sprossen

0
(0) 0 Sterne von 5
Vollkornbrot mit Käse und Sprossen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 50 geputzter Eisberg- oder Kopfsalat 
  • 25 Sprossen (z. B. Rettich- oder Alfalfasprossen) 
  • 4 (30 g)  geputzte Radieschen 
  • 1 EL (10 g)  Remoulade 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 2 Scheiben (à 30 g)  Vollkornbrot 
  • 2 Scheiben (à 25 g)  Toast-Schmelzkäsescheiben (Halbfettstufe) 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Salat waschen und abtropfen lassen. Sprossen auf ein Sieb geben, kalt abspülen und ebenfalls abtropfen lassen. Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Remoulade mit etwas Edelsüß-Paprika würzen. Brotscheiben damit bestreichen. Käsescheiben diagonal halbieren. Eine Brotscheibe abwechselnd mit Salat, Sprossen, Käse und Radieschen belegen. Übrige Brotscheibe daraufsetzen
2.
/ n300 kcal. E 20 g, F 11 g, KH 26 g
3.
nTip: Wenn Sie mögen, können Sie noch ein weiteres Gemüse verwenden. Geben Sie zum Beispiel 100 g Tomate oder Salatgurke in Scheiben auf das Brot. Der BE-Gehalt wird dadurch nicht beeinflußt und der Energiegehalt erhöhen sich nur um ca. 20 kcal
4.
Teller: Biessl
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved