Waffeln mit Kirschquark

0
(0) 0 Sterne von 5
Waffeln mit Kirschquark Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Magerquark 
  • 3-4 EL  Mineralwasser mit Kohlensäure 
  •     einige Spritzer Süßstoff 
  • 100 Sauerkirschen 
  • 30 + etwas Butter/Margarine 
  • 1   Ei 
  • 1/4 fettarme Milch 
  • 24 + 3 g Diabetiker-Süße 
  •     Salz, 125 g Mehl 
  • 1/2   gestrich. TL Backpulver 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Quark und Mineralwasser glatt rühren. Mit Süßstoff abschmecken. Kirschen abtropfen lassen und unter den Quark heben
2.
30 g Fett schmelzen und etwas abkühlen lassen. Ei, Milch, 24 g Süße und 1 Prise Salz verquirlen. Mehl und Backpulver mischen und kurz darunter rühren. Flüssiges Fett kurz darunter rühren
3.
Waffeleisen vorheizen und leicht fetten. Aus dem Teig nacheinander 8 Waffeln goldbraun backen. Mit 3 g Süße bestäuben. Je 2 Waffeln mit Kirschquark füllen und anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved