Waffelturm mit Erdbeer- Sahne-Füllung

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 100 g   Butter oder Margarine  
  • 100 g   Zucker  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 100 g   Mehl  
  • 50 g   Speisestärke  
  • 1/2 TL   Backpulver  
  • 5 EL   Milch  
  • 1 TL   Öl für des Waffeleisen 
  • 500 g   Erdbeeren  
  • 1 1/2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 2-3 EL   Erdbeerkonfitüre  
  •     eventuell kleine Schokoladenherzen und Melisseblättchen zum Verzieren 
  • 1 EL   Puderzucker zum  
  •     Bestäuben  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fett und Zucker schaumig rühren. Eier zufügen und Masse cremig rühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und esslöffelweise unterrühren. Die Milch zufügen. Waffeleisen aufheizen. Dünn mit Öl ausstreichen. Je 2-3 Esslöffel Teig in das Eisen geben. Waffeleisen schließen und den Teig in 3-4 Minuten goldgelb abbacken. Nacheinander insgesamt 5 Waffeln abbacken (dabei das Eisen zwischendurch immer wieder mit Öl einstreichen). Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Eventuell überstehende Ränder der Waffeln gerade schneiden. Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen. Bis auf 1 Erdbeere zum Garnieren putzen und in Scheiben schneiden. Sahne steif schlagen, dabei den Sahnefestiger einrieseln lassen. Konfitüre unterrühren. Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Eine Waffel zunächst mit Erdbeeren belegen, dann etwas Sahne daraufspritzen. Die zweite Waffel darauflegen. Zwei weitere Waffeln ebenso belegen und mit Sahne bespritzen. Restliche Sahne in die Mitte spritzen. Übrige Erdbeere in Spalten schneiden. Letzte Waffel in einzelne Herzen teilen. Torte mit den Erdbeerspalten, einem oder vier Waffelherzen, Schokoherzen und Melisseblättchen garnieren. Mit Puderzucker bestäubt servieren. Ergibt ca. 4 Portionen
2.
Teller: Eschenbach
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved