Weihnachtlicher Kranzkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Weihnachtlicher Kranzkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 200 getrocknete Apfelringe 
  • 200 getrocknete Aprikosen 
  • 100 + 2 EL getrocknete Cranberries 
  • 60 Pinienkerne 
  • 60 + 1 EL Pistazienkerne 
  • 200 ml  Muscat de Noel (französischer Süßwein) 
  • 100 ml  Milch 
  • 50 Honig 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 400 Mehl 
  • 100 Marzipan-Rohmasse 
  • 350 Butter 
  • 1 Päckchen  Bourbon-Vanillezucker 
  • 1   gehäufter TL Stollengewürz 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 75-100 Puderzucker 
  • 1 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Äpfel und Aprikosen klein schneiden. Zusammen mit 100 g Cranberries, Pinienkernen und 60 g Pistazien in eine Schüssel geben. Mit dem Wein begießen und mischen. Zugedeckt über Nacht ziehen lassen. Milch und Honig lauwarm erwärmen. Hefe in die Milch bröckeln, darin auflösen. 200 g Mehl zugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Vorteig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen, bis der Teig sich verdoppelt hat. Marzipan grob raspeln. 200 g weiche Butter, Marzipan und Vanillezucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. 200 g Mehl und Stollengewürz mischen, mit Zitronenschale unter die Buttercreme rühren. Vorteig zugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Mit der Hand die eingeweichten Früchte locker unter den Teig arbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Eine Springform (26 cm Ø) mit Rohrbodeneinsatz fetten. Teig zu einem langen Strang (ca. 46 cm Länge) rollen, in die Form legen und andrücken. Oberfläche zickzackförmig einschneiden. Zugedeckt noch einmal 1 Stunde ruhen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Backofentemperatur verringern (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 50-60 Minuten weiterbacken. Eventuell nach der Hälfte der Backzeit abdecken. 150 g Butter schmelzen. Kuchen herausnehmen, Springformrand entfernen. Sofort mit der Hälfte der Butter bestreichen. Mit der Hälfte des Puderzuckers bestäuben. Vorgang nocheinmal mit Butter und Puderzucker wiederholen. Auskühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form lösen. 2 Esslöffel Cranberries und Pistazien mit Konfitüre mischen, Kranz damit verzieren
2.
15 Stunden Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 370 kcal
  • 1590 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved