Weihnachts-Spieße

0
(0) 0 Sterne von 5
Weihnachts-Spieße Rezept

Zutaten

  • 4–5 Stiel(e)  Oregano 
  • 2   Hähnchenfilets (à ca. 175 g) 
  • 3 EL  Öl 
  • 1 TL  Currypulver 
  • 1/2 TL  Salz 
  • 1/4 TL  Zimt 
  • 1   Mango 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Oregano waschen, trocken schütteln. Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und fein hacken. Fleisch waschen, trocken tupfen, in Würfel schneiden. Fleisch, Oregano, 2 EL Öl, Curry, Salz und Zimt verrühren und ca. 1 Stunde marinieren
2.
Mangofruchtfleisch vom Stein schneiden, schälen und würfeln. Fleisch und Mango abwechselnd auf Spieße stecken. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Spieße darin unter Wenden 4–5 Minuten braten, restliche Marinade einrühren. Spieße herausnehmen, auf Platten anrichten, mit übrigem Oregano garnieren
3.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved