Weintrauben mit Grappa-Creme

0
(0) 0 Sterne von 5
Weintrauben mit Grappa-Creme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 kernlose Weintrauben 
  • 125 Schlagsahne 
  • 350 Dickmilch 
  • 30 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 2 EL  Grappa 
  • 3-4 EL  Zitronensaft zum Tauchen 
  •     Zucker 
  • 1 (ca. 15 g Schokoröllchen)  Riegel Vollmilch-Schokolade 
  •     Minze 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Weintrauben waschen, gut abtropfen lassen und 4 kleine Rispen zum Verzieren abschneiden und beiseite legen. Restliche Weintrauben von den Stielen zupfen und nach Belieben ganz lassen oder halbieren. Weintrauben in Gläser verteilen. Für die Creme Sahne steif schlagen. Dickmilch, Zucker, Vanillin-Zucker und Grappa verrühren. Sahne unterheben und die Creme über die Weintrauben geben. Übrige Weintrauben zuerst in Zitronensaft, dann in Zucker tauchen und auf die Creme setzen. Von der Schokolade mit einem Sparschälen kleine Röllchen schneiden und auf die Creme streuen. Mit Minze verziert servieren
2.
Zubereitungszeit 20-25 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved