Weiße Bohnen in Minz-Tomaten-Soße zu Rumpsteak

Weiße Bohnen in Minz-Tomaten-Soße zu Rumpsteak Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Scheiben  (à 300 g) Rumpsteaks 
  • 5 EL  Öl 
  • 1   große Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 500 stückige Tomaten 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  große weiße Bohnenkerne 
  • 4-5 Stiel(e)  Minze 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, Fettrand mit einem scharfen Messer einschneiden. 2 Esslöffel Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 1 Minute kräftig anbraten. Pfanne in den vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) stellen.
2.
Fleisch darin ca. 10 Minuten weiterbraten. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. 3 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Hälfte der Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomaten und Tomatenmark zugeben und aufkochen.
3.
Bohnen abgießen, abspülen und zur Tomatensoße geben. Minze waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, grob hacken. Die Hälfte zur Tomatensoße geben und ca. 5 Minuten köcheln. Zitronenschale, übrige Zwiebel und Rest Minze mischen.
4.
Fleisch aus dem Ofen nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen, etwas ruhen lassen. Tomatensoße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch in Scheiben schneiden. Weiße Bohnen in Minz-Tomaten-Soße mit Fleisch auf einer Platte anrichten.
5.
Mit Gremolata bestreuen und mit Minze garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved