Weiße Schokoladenwürfel mit Mandelcreme

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 250 g   weiche Butter oder Margarine  
  • 250 g   + 8 EL Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 400 g   Mehl  
  • 3 TL   Backpulver  
  • 100 ml   Milch  
  • 500 g   Mascarpone  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 4 EL   Mandellikör  
  • 50 g   gemahlene Mandeln ohne Haut  
  • 1/2 Glas (225 g)  Johannisbeergelee  
  • 150 g   weiße Kuvertüre  
  • 20 g   Kokosfett  
  • 100 g   Mandelkerne  
  •     Fett für die fettpfanne 
  •     Backpapier  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fett, 250 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Nacheinander 4 Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, und abwechselnd mit der Milch unter die Fett-Ei-Masse rühren. Fettpfanne des Backofens (32 x 39 cm) fetten, Teig daraufgeben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10–15 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mascarpone, Sahne, 5 EL Zucker, Likör und gemahlene Mandeln verrühren. Kuchen halbieren und vorsichtig vom Blech lösen. Um eine Hälfte einen Backrahmen stellen. Gelee glattrühren und daraufstreichen. Creme darauf verstreichen. Mit der anderen Kuchenplatte abdecken. Kuvertüre hacken und mit dem Kokosfett über einem warmen Wasserbad unter Rühren schmelzen. Kuchen aus dem Rahmen lösen und in Würfel (4 x 4 cm) schneiden. Mit Kuvertüre überziehen und kalt gestellt trocknen lassen. 3 EL Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Mandeln dazugeben und im Karamell wenden. Auf ein Stück Backpapier verteilen und trocknen lassen. Würfel mit Karamell-Mandeln verzieren
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved