Weiße Tomatenschaumsuppe (Johann Lafer für Tina)

Weiße Tomatenschaumsuppe (Johann Lafer für Tina) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 vollreife Tomaten 
  • 1 Geflügelfond 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 2   Schalotten 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 100 ml  trockener Weißwein 
  • 150 + 3 EL Schlagsahne 
  • 8   Kirschtomaten, evtl. mit Grün 
  • 50 kalte Butter 
  • 2 EL  Basilikumpesto 
  •     Puderzucker 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, putzen und vierteln. Tomaten, Geflügelfond, 2 EL Öl, etwas Salz und Pfeffer grob mixen. Ein Sieb mit einem feuchten Geschirrtuch auslegen. Sieb in eine Schüssel hängen, Masse hineingeben. Tuchenden nach oben klappen, mit Küchengarn zusammenbinden. An einem kühlen Ort 4–6 Stunden über die Schüssel hängen, austretenden Fond dabei auffangen. Schalotten und Knoblauch schälen, Schalotten fein würfeln. Knoblauch fein hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Schalotten und Knobauch darin glasig dünsten. Mit Weißwein und Fond ablöschen, 3–4 Minuten einköcheln. 150 g Sahne zugeben, um ca. 1/3 einköcheln, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Kirschtomaten waschen und trocken tupfen, mit Puderzucker bestäuben und unter dem heißen Grill des Backofens 5–7 Minuten karamellisieren, herausnehmen und abkühlen lassen. Butter in kleine Würfel schneiden, mit dem Schneidstab unter die Suppe mixen. 3 EL Sahne mit einem Milchaufschäumer aufschlagen, unterziehen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe mit dem Stabmixer aufschäumen und anrichten. Tomaten zugeben und Pesto einrühren
2.
Wartezeit 4 Stunden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved