Weißer Bohnentopf (Diäko Tag 5 zwischendurch)

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 50 g   weiße getrocknete Bohnen  
  • 1 EL   Margarine  
  • 2 EL   Zwiebelwürfel  
  • 100 g   Kartoffelwürfel  
  • ca. 500 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 50 g   Möhrenwürfel  
  • 20 g   Selleriewürfel  
  • 50 g   Porreeringe  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1-2 Stiel(e)   Bohnenkraut  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Bohnen mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Margarine in einem Topf schmelzen. Zuerst Zwiebelwürfel darin anschwitzen, dann Hälfte der Kartoffelwürfel und Bohnen (mit Einweichwasser) zugeben. Mit Brühe ablöschen und 45-60 Minuten weich kochen. Möhren-, Sellerie- und übrige Kartoffelwürfel ca. 10 Minuten, Porree ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Bohnenkraut waschen, trocken tupfen und Blättchen von einem Stiel fein hacken. Mit Bohnenkraut, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Bohnenkraut garnieren
2.
12 Stunden Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved