Weißer Spargel mit Kräuterfilet

Aus kochen & genießen 13/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Weißer Spargel mit Kräuterfilet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  weißer Spargel 
  • 2 (ca. 700 g)  Schweinefilets 
  •     Bad Reichenhaller MarkenJodSalz mit Fluorid und Folsäure 
  •     Zucker 
  • 2 EL  Öl 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Petersilie und Kerbel 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 1/2 Döschen  Safranfäden 
  • 25 Butter oder Margarine 
  • 25 Mehl 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Kerbel 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen, dabei die unteren holzigen Enden abschneiden. Fleisch waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Spargel in kochendes Salzwasser mit einer Prise Zucker geben und ca. 18 Minuten garen. Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten garen. Inzwischen Petersilie und Kerbel waschen, trocken tupfen und fein hacken. Olivenöl, Kräuter und Pfeffer mischen, 2 Minuten vor Ende der Garzeit auf die Filets geben. Spargel in ein Sieb gießen, Spargelwasser auffangen und 400 ml abmessen. Safranfäden zufügen. Spargel und Fleisch warm halten. Fett in einem Topf schmelzen, mit Mehl bestäuben, anschwitzen und nach und nach mit Spargelwasser und Sahne ablöschen. Aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Ca. 1 Minute köcheln. Spargel, Soße und Fleisch mit Kerbel garniert auf einer Platte servieren. Dazu schmecken Röstiecken
2.
Fotovermerk: "Bad Reichenhaller JodSalz" by
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 45g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved