Weißes Schokoladen-Mousse mit Kirschsoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Weißes Schokoladen-Mousse mit Kirschsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas  (370 ml) Sauerkirschen 
  • 1   Teelöffelspitze Speisestärke 
  • 1 TL  Zucker 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 75 weiße Schokolade 
  • 25 Zartbitter-Schokolade 
  • 125 Schlagsahne 
  • 1/4 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1/2 Päckchen  Sahnefestiger 
  •     Sahnetuffs 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Für die Soße Kirschen abtropfen lassen. Speisestärke in 2 Esslöffel Kirschsaft glatt rühren. Restlichen Saft, Zucker und Zitronensaft aufkochen. Angerührte Speisestärke einrühren. Nochmals kurz aufkochen und abkühlen lassen. Für die Mousse weiße Schokolade auf dem heißen Wasserbad schmelzen. Dunkle Schokolade hacken. Sahne, Vanillin-Zucker und Sahnefestiger steif schlagen. Unter die geschmolzene Schokolade rühren. Hälfte der gehackten Schokolade unterheben. In eine Schüssel füllen, kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit Sahnetuffs, einigen Kirschen aus der Soße und Rest gehackter Schokolade verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved