Weißkohl-Eintopf mit Kasseler

Weißkohl-Eintopf mit Kasseler Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Möhren 
  • 4   mittelgroße Tomaten 
  • 1-2   Lorbeerblätter 
  • 1 TL  Pfefferkörner 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4   Scheiben (à ca. 60 g) 
  •     Bauernbrot 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Tontopf (ca. 3,5 l Inhalt) mit Deckel in kaltem Wasser ca. 15 Minuten wässern
2.
Kohl putzen, waschen, vierteln und den Strunk entfernen. Kohl in grobe Stücke schneiden. Möhren schälen, waschen. Tomaten waschen. Beides in Stücke schneiden. Kasseler waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden
3.
Tontopf abtrocknen. Vorbereitetes Gemüse, Kasseler, Lorbeer und Pfefferkörner mischen und hineinfüllen. Knapp 3/8 l Wasser und Tomatenmark verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und darübergießen
4.
Alles zugedeckt in den kalten Backofen schieben und bei 200 °C (Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 1 1/4 Stunden garen. Brot dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved