Weltmeister-Pizza

0
(0) 0 Sterne von 5
Weltmeister-Pizza Rezept

Zutaten

Für Spieler
  • 1 Packung  (750 g) Rahmspinat 
  • 1 Packung  Pizza-Teig (2 Beutel) 
  • 150 Salami, in Scheiben 
  • 250 Mozzarella Käse 
  • 1   rote und gelbe Paprikaschote 
  • 11   Mini-Salami und Cocktailwürstchen 
  •     Mayonnaise und Ketchup 
  • 1   Mini-Mozzarellakugel 
  •     Papierfahnen 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Spinat unaufgetaut in einen Topf geben, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 18 Minuten erhitzen, dabei mehrmals umrühren. Inhalt der Pizzateig-Packung in eine Schüssel geben. 250 ml lauwarmes Wasser zugießen.
2.
Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Teig einmal kurz mit den Händen durchkneten. Auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (30 x 35 cm) ausrollen.
3.
Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Salamischeiben auf der Pizza verteilen. Spinat daraufgeben und verstreichen. Im vorgeheizten Backofen (200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen.
4.
In der Zwischenzeit Mozzarella abtropfen lassen. Erst in Scheiben, dann in Streifen schneiden. Paprika halbieren, putzen und waschen. Aus den Hälften rechteckige "Karten" ausschneiden. Mit einem runden Ausstecher aus den Resten zwei kleine "Kappen" ausstechen.
5.
Auf je 1 Wurst einen kleinen Klecks Mayonnaise geben, Kappen darauf setzen. Pizza aus dem Ofen nehmen. Mozzarellastreifen als Spielfeldlinien auf die Pizza legen. Würste als Spieler in die Pizza stecken.
6.
Mozzarellakugel als Ball daraufgeben und mit Ketchup garnieren. Mit Fahnen und Paprikakarten garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Spieler ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved