Wiener Schnitzel mit Herbstsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Wiener Schnitzel mit Herbstsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5 EL  Salatcreme extra leicht (3 % Fett) 
  • 1-2 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 50 rote Paprikaschote 
  • 4 EL  Weinessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Honig 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1   Schalotte 
  • 40 gehackte Haselnusskerne 
  • 50 Feldsalat 
  • 50 Radicchio Salat 
  • 50 Chicorée 
  • 4   dünne Kalbsschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 4 EL  Mehl 
  • 10 EL  Paniermehl 
  • 4 EL  Butterschmalz 
  • 1   Birne 
  •     Zitrone 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Für den Dip Salatcreme und Paprikapulver verrühren. Paprika putzen, waschen und in feine Würfel schneiden. Salatcreme in Schälchen füllen und mit Paprikawürfeln bestreuen. Für die Salatsoße Essig, Salz, Pfeffer und Honig verquirlen.
2.
Öl tröpfchenweise darunterschlagen. 2 Esslöffel kaltes Wasser unterrühren. Schalotte schälen, in feine Würfel schneiden. Nüsse und Schalotte unter die Vinaigrette rühren. Salat putzen, waschen und trocken schleudern.
3.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ei verquirlen. Fleisch nacheinander erst in Mehl, dann in Ei und Paniermehl wenden. Schmalz erhitzen und Schnitzel portionsweise ca. 8 Minuten von beiden Seiten braten.
4.
Birne waschen, putzen, Kerngehäuse entfernen. Birnen in Spalten schneiden. Salat und Birnen mischen und mit Salatsoße beträufeln. Schnitzel, Salat und Dip auf Tellern anrichten und mit Zitrone garnieren.
5.
Dazu schmecken Pommes frites.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved