Wiener Schnitzel mit Spargelragout

0
(0) 0 Sterne von 5
Wiener Schnitzel mit Spargelragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 350 weißer und grüner Spargel 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 60 Butter oder Margarine 
  • 80 Mehl 
  • 290 ml  Milch 
  •     Pfeffer 
  •     Zitronensaft 
  • 2   Eier 
  • 4   dünne Kalbsschnitzel 
  • 50 Paniermehl 
  • 2   Eigelb 
  • 4 Stiel(e)  Basilikum 
  • 1/2 Bund  Kerbel 
  • 1   Zitrone zum Garnieren 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Weißen Spargel schälen. Von beiden Spargelsorten die holzigen Enden abschneiden. Spargel in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Wasser (mindestens 1/4 Liter) mit Salz und Zucker abschmecken.
2.
Weißen Spargel 10-12 Minuten darin garen. Grünen Spargel nach der Hälfte der Garzeit zufügen. Abgießen, Spargelwasser dabei auffangen. 30 g Fett schmelzen, 30 g Mehl anstäuben und unter Rühren anschwitzen.
3.
250 ml Spargelwasser und 250 ml Milch nach und nach angießen und gut verrühren. Soße mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Eier und restliche Milch verquirlen. Fleisch flachklopfen, mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Schnitzel zuerst im restlichen Mehl, dann im verquirltem Ei und zum Schluss im Paniermehl wenden. 15 g Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzel 2-3 Minuten braten. Restliches Fett zufügen, Schnitzel wenden und weitere 2-3 Minuten braten.
5.
Spargel zur Soße geben und aufkochen. Eigelb mit etwas heißer Soße verrühren und gleichmäßig unter das Spargelragout rühren. Nicht mehr kochen lassen. Schnitzel mit dem Ragout auf einer Platte anrichten.
6.
Kräuterblättchen von den Stielen zupfen und darüberstreuen. Mit Zitronenspalten garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 45g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved