Wildenten mit Trauben

Wildenten mit Trauben Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Wildenten (à 800 g) 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1   Zweig frischer Thymian 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 1/4 trockener Rotwein 
  • 1/4 klare Brühe (Instant) 
  • 125 blaue Weintrauben 
  • 125 grüne Weintrauben 
  • 100 Schlagsahne 
  • 20 Mehl 
  • 4 EL  Butter 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Enten waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben und auf die Fettpfanne des Backofens setzen. Zwiebeln schälen, grob würfeln und zufügen. Kräuter waschen und mit dem Lorbeerblatt in die Fettpfanne legen.
2.
Wein und Brühe angießen und die Enten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) etwa 1 1/4 Stunden braten. In der Zwischenzeit Weintrauben waschen, halbieren und entkernen. Enten aus dem Ofen nehmen und warm stellen.
3.
Bratenfond durch ein Sieb gießen und mit Wasser auf 1/4 Liter Flüssigkeit auffüllen. Sahne und Mehl glatt rühren, in die kochende Soße rühren und einmal aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Butter schmelzen, Weintrauben zufügen und unter Rühren kurz erhitzen. Weintrauben und Enten auf einer Platte anrichten und mit der Soße servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2230 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved