Winterlicher Salat mit Möhren und Weißkohl

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2   Weißkohl (ca. 500 g)  
  • 500 g   Möhren  
  • 100 g   Feldsalat  
  • 2 Scheiben (à 40 g)  Feinbrot  
  • 50 g   Frühstücksspeck  
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  • 150 ml   Orangensaft  
  • 2-3 EL   Weißwein-Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 2-3 EL   Öl  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Weißkohl putzen, waschen, halbieren und den Strunk herausschneiden. Kohl in feine Streifen schneiden. Möhren putzen, schälen und grob raspeln. Feldsalat putzen, waschen und abtropfen lassen. Brot in kleine Rauten schneiden. Speck in einer Pfanne ohne Fett auslassen und herausnehmen. Brotrauten in das Brattfett geben und unter Wenden goldgelb braten. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Orangensaft und Essig verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und Öl darunter schlagen. 2/3 des Schnittlauchs unter die Orangenvinaigrette rühren. Weißkohl, Möhren, Feldsalat und 2/3 des Specks vermischen, Vinaigrette darübergießen und auf einer Platte anrichten. Salat mit restlichem Schnittlauch und Speck garniert servieren. Brotrauten extra dazureichen
2.
Geschirr: ASA
3.
Besteck: IDC
4.
Tuch: Meyer Mayor
5.
Schälchen: Royal Copenhagen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved