Wirsing-Mett-Rouladen in Tomatensoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Wirsing-Mett-Rouladen in Tomatensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Wirsingkohl (ca. 1,5 kg) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     gem. Kümmel 
  • 2   Zwiebeln 
  • 500 Schweinemett 
  • 1-2 EL  Öl für die Fettpfanne 
  • 1 (850 ml)  kleine und große Dose Tomaten 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  •     Zucker 
  •     Holzspießchen ohne Küchengarn 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kohl putzen, den Strunk keilförmig herausschneiden. Ca. 16 äußere Blätter ablösen, waschen. Blätter in kochendem Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren. Abschrecken und trockentupfen. Dicke Blattrippen flach schneiden. Vom übrigen Kohl ca. 250 g in feine Streifen schneiden (Rest anderweitig verwenden). 1 Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit Mett und Kohlstreifen verkneten. Alles mit Pfeffer, Kümmel und wenig Salz würzen
2.
Je 2 Kohlblätter übereinander legen. Aus der Mettmasse ca. 8 ovale Buletten formen, auf die Kohlblätter legen. Seiten darüber schlagen, aufrollen und feststecken oder -binden
3.
Eine große ofenfeste Form oder die Fettpfanne (mind. 3,5 cm tief) mit Öl ausstreichen und in den Backofen schieben. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3). Wirsing-Mett-Rouladen hineinlegen und zunächst ca. 20 Minuten schmoren
4.
1 Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomaten samt Saft in eine Schüssel gießen und fein
5.
zerkleinern. Sahne, Brühe und Zwiebelwürfel unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen
6.
Rouladen wenden, Tomatensoße angießen und weitere ca. 30 Minuten schmoren. Soße nochmals abschmecken und mit den Rouladen anrichten. Dazu schmeckt Butterreis
7.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved