Wirsing-Mettauflauf mit Kloßboden

Aus LECKER 10/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Wirsing-Mettauflauf mit Kloßboden Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Fett 
  • 1 Packung (750 g)  Kloßteig "Thüringer Art" 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 1 (ca. 850 g)  Wirsingkohl 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 500 Schweinemett 
  •     Pfeffer, Salz, Muskat 
  • 2 EL  Mehl 
  • 100 ml  Milch 
  • 100 Schlagsahne 
  • 200 Raclettekäse (Stück) 
  • 4 Stiel(e)  glatte Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
einfach
1.
Ofenfeste Form (25 x 30 x 5 cm) fetten. Kloßteig und Eier verkneten und als Boden gleich­mäßig in die Form drücken. Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller).
2.
Wirsing putzen, waschen, vierteln und in Streifen vom Strunk schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Öl in einem Bräter oder großen Schmortopf erhitzen. Mett darin ca. 5 Minuten feinkrümelig anbraten.
3.
Zwiebeln kurz mitbraten. Mit Pfeffer würzen. Herausnehmen.
4.
Kloßboden im heißen Ofen ca. 15 Minuten backen. Inzwischen Wirsing im Bräter im heißen Bratfett bei schwacher bis mittlerer Hitze 5–6 Minuten schmoren. Mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen. Unter Rühren mit Milch, Sahne und 1⁄4 l Wasser ablöschen, aufkochen.
5.
Käse reiben und die Hälfte unter den Wirsing rühren. Mett ebenfalls wieder unterrühren. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
6.
Form aus dem Ofen nehmen. Wirsingmischung darauf verteilen. Rest Käse darüberstreuen. Im heißen Ofen ca. 25 Minuten weiterbacken.
7.
Petersilie waschen und trocken schütteln, fein hacken. Auflauf aus dem Ofen nehmen und mit Petersilie bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 36g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved