Wirsing-Schinken-Rollen-Auflauf

Wirsing-Schinken-Rollen-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopf Wirsingkohl (ca. 1 kg) 
  •     Salz 
  • 200 Feta-Käse 
  • 8 Scheiben  gekochter Schinken (à ca. 30 g) 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 40 Mehl 
  • 1/4 Milch 
  • 1 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 2 EL  Mandelkerne mit Haut 
  •     abgeriebene Muskatnuss 
  • 75 Butterkäse 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Vom Wirsing die äußeren Blätter entfernen. 8 große Blätter abtrennen, waschen und in kochendem Salzwasser 4-5 Minuten vorgaren (Rest Kohl evtl. dünsten und zum Auflauf reichen). Abschrecken, trocken tupfen.
2.
Dicke Blattrippe flach schneiden. Feta in 8 gleich große Stäbchen schneiden. Je ein Kohlblatt mit einer Scheibe Schinken und einem Stück Feta belegen und aufrollen. Mit der Nahtstelle nach unten in eine flache Auflaufform legen.
3.
Wirsingrollen ohne Soße im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten vorgaren. In der Zwischenzeit für die Soße Zwiebel schälen und fein würfeln. Im heißen Fett glasig dünsten.
4.
Mehl darin kurz anschwitzen. Nach und nach 1/4 Liter Wasser, Milch und Brühe einrühren. Aufkochen, ca. 5 Minuten köcheln. Mandeln grob hacken. Käse fein reiben, Hälfte in der Soße schmelzen lassen. Soße mit Salz und Muskat abschmecken und über die Wirsingrollen gießen.
5.
Mit Rest Käse und Mandeln bestreuen. Bei gleicher Temperatur 20-25 Minuten weiterbacken. Dazu schmecken Salzkartoffeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved