Wirsing-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Wirsing-Torte Rezept

Zutaten

  • 600 Wirsing 
  • 150 Zwiebeln 
  • 50 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 8 EL  Öl 
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 TL  Kümmel 
  • 300 Mettenden (Kochwürste) 
  • 150 Magerquark 
  • 6 EL  Milch 
  • 300 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 40 Röstzwiebeln 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 375 stichfeste saure Sahne 
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 1 EL  Grieß 
  • 1/2 TL  getrockneter Majoran 
  •     frischer Majoran 
  •     Fett und Paniermehl 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Wirsing putzen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Wirsingviertel in Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in feine Spalten schneiden. Speck würfeln. 2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen und den Speck darin auslassen. Zwiebeln und Wirsing zufügen kurz andünsten und mit Brühe ablöschen. 5-10 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Kohl abkühlen und abtropfen lassen. Mettenden schräg in dicke Scheiben schneiden. Für den Teig Quark, restliches Öl, Milch und 1 Teelöffel Salz verrühren. Mehl und Backpulver mischen, zur Quarkmischung geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitfläche geben und Röstzwiebeln mit den Händen unterkneten. Teig zu einem Kreis (ca. 36 cm Ø) ausrollen und eine gefettete Springform (26 cm Ø) damit auslegen. Teigboden mit Paniermehl bestreuen und mit Wurstscheiben belegen. Wirsing daraufgeben. Saure Sahne, Eier, Grieß, Majoran, etwas Salz und Pfeffer verquirlen, über den Wirsing gießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C / Gas: Stufe 2) ca. 1 1/4 Stunden backen. Kuchen ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann aus der Form lösen und in Stücke schneiden. Nach Belieben mit frischem Majoran garniert servieren. Ergibt ca. 12 Stücke
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved