close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Wirsingroulade mit Geflügelfüllung

0
Gib die erste Bewertung ab!

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleiner Kopf Wirsingkohl (ca. 800 g)  
  •     Salz  
  • 250 g   Hähnchenfilet  
  • 2   Zwiebeln  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 3 EL   körniger Senf  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Butter oder Margarine  
  • 1/8 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 800 g   kleine Kartoffeln  
  • 500 g   Möhren  
  • 1 EL   Crème fraîche  
  •     Holzspießchen  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Wirsing putzen und waschen. 8 große Blätter ablösen. In kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Fleisch würfeln. Zwiebeln schälen, fein würfeln.
2.
Petersilie waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen. Rest grob hacken. Fleisch, Zwiebelwürfel, Petersilie und 2 Esslöffel Senf vermischen. Mit Pfeffer würzen. Dicke Rippen der Kohlblätter flachschneiden.
3.
Füllung in die Mitte der Blätter geben, aufrollen, mit Holzspießchen feststecken. In heißem Fett anbraten, mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 25 Minuten schmoren. Kartoffeln schälen, waschen und zugedeckt in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
4.
Restlichen Wirsing vierteln, Strunk herausschneiden. Kohl in feine Streifen schneiden. Möhren schälen, waschen und in Stifte schneiden. Wirsingstreifen und Möhren ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Röllchen geben und mitgaren.
5.
Röllchen herausnehmen, kurz warm stellen. Crème fraîche und restlichen Senf zum Gemüse geben, erneut aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Röllchen, Gemüse und Kartoffeln anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved