Wirsingspalten mit Käse-Nuss-Soße

Wirsingspalten mit Käse-Nuss-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Wirsing (ca. 1 kg) 
  • 400 Möhren 
  • 750 Kartoffeln 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 1 EL  Butter/Margarine 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 EL (40 g)  Haselnußkerne 
  • 50 Gouda-Käse 
  • 1/8 Milch 
  • 1-2 EL  heller 
  •     Soßenbinder 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Wirsing putzen, waschen und in acht Spalten schneiden. Den Strunk dabei nicht herausschneiden. Möhren schälen, waschen und in schräge Scheiben schneiden
2.
Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen
3.
Fett in einem weiten Topf erhitzen. Wirsing darin anbraten. Gut 1/4 l Wasser angießen, aufkochen und die Brühe einrühren. Möhren zugeben. Zugedeckt ca. 15 Minuten garen
4.
Nüsse grob hacken. Käse fein reiben. Gemüse herausheben, warm stellen
5.
Milch zur Brühe gießen und aufkochen. Käse einrühren und darin schmelzen lassen. Soßenbinder einstreuen, nochmals kurz aufkochen. Abschmecken und gehackte Nüsse einrühren. Kartoffeln abgießen. Alles anrichten
6.
Getränk: Mineralwasser

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved