close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Witzige Keks-Lollis

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 250 g   + etwas Mehl  
  • 50 g   gemahlene Mandeln  
  • 2 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  •     Salz  
  • 75 g   Zucker  
  • 125 g   kalte Butter  
  • 1   Ei + 1 Eigelb (Gr. M) 
  • 1 TL   Milch  
  • 250 g   Puderzucker  
  • 2-3 EL   Zitronensaft  
  •     rote Speisefarbe  
  • ca. 4   Backoblaten (90 mm Ø) 
  •     Gebäck-Schmuck, Liebesperlen, Fruchtgummi-Schnüre u. Marshmallows zum Verzieren 
  • ca. 18   Holzstiele  
  •     Backpapier  
  • 2   Plastikbeutel  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Füll 250 g Mehl, Mandeln, Backpulver, 1 Prise Salz und Zucker in eine Rührschüssel und misch alles. Schneid Butter in Stückchen. Gib sie und 1 Ei zum Mehl-Gemisch. Verknete alles erst mit den Knethaken des Handrührgerätes und dann kurz mit den Händen zum glatten Teig. Stelle ihn zugedeckt ca. 30 Minuten kalt. Stell den Ofen an: E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3
2.
Roll den Teig auf etwas Mehl ca. 1 cm dick aus. Steche Kreise (ca. 6 cm Ø) und Rentiere (ca. 7 cm) aus. Stecke die Holzstiele weit hinein, leg die Lollis auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche. Verquirl 1 Eigelb und Milch, bestreich sie damit. Back die Lolli-Bleche nacheinander ca. 1/2 Minuten. Lass sie auskühlen. Tipp: Wenn du keine Holzstiele im Back-Zubehör findest: Nimm Holzspatel aus der Apotheke
3.
Verrühre Puderzucker, 1-2 EL Saft und 1 EL warmes Wasser zum Guss. Färbe 2 EL davon rot. Fülle diesen und 2 EL weißen Guss in je einen Plastikbeutel. Rühre den übrigen Guss mit 1 EL Saft dünner. Fülle 1/3 davon in ein Schälchen und färbe es rot. Fülle den übrigen Guss in ein zweites Schälchen. Schneide von den Beuteln unten je eine kleine Ecke ab
4.
Halbiere die Oblaten für die Engelsflügel und klebe sie mit dünnem weißem Guss unter einige Kreise. Bestreiche die runden Lollis mit Guss aus den Schälchen bzw. bemale sie mit dem Guss aus den Beuteln. Verziere sie mit Gebäck-Schmuck etc. als Engel oder Nikoläuse. Bemale bzw. bestreiche die Rentiere mit Guss und verziere sie. Lass alle Lollis trocknen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved