Wok-Gemüse mit Reis

Aus kochen & genießen 13/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Wok-Gemüse mit Reis Rezept

Zutaten

Für Person
  • 50 Basmatireis 
  •     Salz 
  • 125 Weißkohl 
  • 40 Maiskölbchen (Glas) 
  • 50 Bambusschößlinge 
  • 50 Porree (Lauch) 
  • 1/2   rote Chilischote 
  • 1 TL (5 g)  Sesamöl 
  • 5-6 EL (à 10 g)  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 EL (à 10 g)  Chilisoße 
  • 2-3   Halme asiatischer Schnittlauch 
  •     Schnittlauchblüten 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Kohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Maiskölbchen in Scheiben, Bambusschößlinge in Stücke schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Chilischote putzen, längs aufschneiden, Kerne entfernen. Schote waschen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen. Kohl und Chili darin anbraten. Brühe zugießen und den Kohl darin 5-6 Minuten dünsten. Porree, Mais, Bambus und Chilisoße zufügen, verrühren und weitere 2-3 Minuten garen. Schnittlauch waschen und in Ringe schneiden. Reis und Gemüse auf einem Teller anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen und mit Schnittlauchblüten garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved