Würstchen-Kronen mit Rettichsalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2 EL   Weißwein-Essig  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  •     Kümmel  
  • 400 g   Rettich  
  • 1 Bund   Radieschen  
  • 2 Packungen (à 300 g; à 4 Stück)  Bockwürste  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Essig und Öl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und, bis auf einige Halme zum Garnieren, in Röllchen schneiden. Schnittlauch und Kümmel in die Vinaigrette geben und verrühren. Rettich schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Radieschen putzen, waschen und halbieren. Rettich und Radieschen mit der Vinaigrette vermengen. Würstchen halbieren und die Enden jeweils 3 mal einschneiden. Würstchen-Kronen auf dem heißen Grill 5-8 Minuten rundherum braten. Würstchen-Kronen und Salat anrichten. Mit Schnittlauch garnieren. Dazu schmeckt süßer Senf und Bauernbrot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved