Würstchen mit Kartoffelsalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   festkochende Kartoffeln  
  • 100 ml   Gemüsebrühe  
  • 2–3 EL   Weißwein-Essig  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 250 g   Kirschtomaten  
  • 1   kleine Salatgurke  
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 125 g   Salat-Mayonnaise  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 8   Wiener Würstchen  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und 20–25 Minuten in reichlich kochendem Wasser garen. Brühe und Essig aufkochen. Kartoffeln abgießen, kurz unter kaltem Wasser abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden.
2.
Brühe und Essig zu den Kartoffeln gießen. Salat kurz ziehen lassen. Petersilie waschen und grob hacken. Tomaten waschen und halbieren. Gurke waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Joghurt und Mayonnaise verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Kirschtomaten, Gurke und die gehackte Petersilie unter die Kartoffeln heben. Salat nochmals mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Essig abschmecken. Würstchen in siedendes Wasser geben und ca. 5 Minuten darin ziehen lassen.
4.
Würstchen mit dem Kartoffelsalat anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 27 g Eiweiß
  • 64 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved