Würzige Frikadelle im Gemüsebett

Würzige Frikadelle im Gemüsebett Rezept

Zutaten

Für Person
  • 200 kleine Kartoffeln 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 80 Tatar (Schabefleisch) 
  • 1 TL  Senf 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 1/2 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 1 (ca. 150 g)  kleine Zucchini 
  • 1   mittelgroße Tomate 
  •     etwas Petersilie und Schnittlauch 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 TL (5 g)  Öl 
  • 1/2 TL  Tomatenmark 
  • 1/4 TL  Gemüsebrühe (Instant) 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und zugedeckt ca. 20 Minuten kochen
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit Hack und Senf verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Daraus eine Frikadelle formen
3.
Zucchini und Tomate putzen, waschen und klein schneiden. Kräuter waschen, Knoblauch schälen und beides hacken
4.
1/2 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Frikadelle darin von jeder Seite 4-5 Minuten braten. Warm stellen. Inzwischen Kartoffeln abgießen, längs halbieren
5.
1/2 TL Öl im Bratfett erhitzen. Knoblauch, Kartoffeln und Gemüse darin anbraten. Tomatenmark mit anschwitzen. Mit 100 ml Wasser und Brühe aufkochen. Offen ca. 5 Minuten schmoren. Kräuter zufügen und abschmecken. Frikadelle darauf anrichten

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved