Würzige Hack-Törtchen

Würzige Hack-Törtchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 250 + etwas Mehl 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 125 kalte Butter/Margarine, Salz 
  • 100 Porree (Lauch) 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 300 gem. Hackfleisch 
  • 1 EL  Öl, Cayennepfeffer 
  •     Fett und Paniermehl 
  •     für die Förmchen 
  • 150 Gouda-Käse 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
250 g Mehl, Ei, Fett in Stückchen und etwas Salz kurz mit den Händen zum glatten Teig verkneten. Ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
Porree und Tomaten putzen, waschen. Porree in feine Ringe schneiden. Tomaten halbieren. Hack im heißen Öl krümelig anbraten. Porree und Tomaten kurz mitbraten. Alles abschmecken und abkühlen lassen
3.
Tortelett-Förmchen (ca. 5 cm Ø) fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig auf etwas Mehl ca. 1/2 cm dick ausrollen. Ca. 12 Kreise (ca. 7 cm Ø) ausstechen und die Förmchen damit auslegen
4.
Hackmasse in die Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Käse reiben. Nach ca. 15 Minuten darüber streuen und fertig backen
5.
EXTRA-TIPP
6.
Wer keine Tortelett-Förmchen hat, kann auch eine große Torte in der Spring - oder Pie-form (ca. 26 cm Ø) backen

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved