Würziger Gemüsekuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Würziger Gemüsekuchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Packung  (1 Beutel; 230 g) Pizza-Teig Grundmischung 
  • 4   Zwiebeln 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 3 (ca. 750 g)  Zucchini 
  • 125 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 1 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 250 Schmand 
  • 4   Eier 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 75 mittelalter Goudakäse 
  •     Petersilie 
  •     Mehl 

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Beutelinhalt Fix-Teig und 125 ml lauwarmes Wasser mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Nochmals mit den Händen durchkneten und auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Kreis (34 cm Ø) ausrollen, in eine runde Pizzaform (32cm Ø) legen und leicht andrücken. Zwiebeln schälen und würfeln. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Speck würfeln, in einer Pfanne knusprig auslassen und herausnehmen. Bratfett und Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Paprika und Zucchini zufügen und unter Wenden bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten schmoren. Speckwürfel zufügen und Gemüse mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Etwas abkühlen lassen. Inzwischen Schmand und Eier verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Käse reiben. Gemüse auf dem Teigboden verteilen, Schmandguss darübergießen und mit dem Käse bestreuen. Gemüsekuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C / Gas: Stufe 2) 45-50 Minuten backen. Gemüsekuchen aus dem Ofen nehmen, in 12-16 Stücke schneiden und nach Belieben mit Petersilieblättchen garniert servieren
2.
Zubereitungzeit ca. 1 1/4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

11 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved