Würziger Schnitzelrollbraten mit Mettfüllung zu Rosenkohl in Sesambutter

Aus kochen & genießen 3/2012
Würziger Schnitzelrollbraten mit Mettfüllung zu Rosenkohl in Sesambutter Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine rote Paprikaschote 
  • 500 Schweinemett 
  • 50 Röstzwiebeln 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  •     Pfeffer 
  • 1,2 kg  Schweineschnitzel ; vom Schlachter flach aufschneiden lassen (aus der Kluft) 
  •     Salz 
  • 2   Möhren 
  • 2   Zwiebeln 
  • 300 kleine Champignons 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 2 EL  Öl 
  • 1,2 kg  Kartoffeln 
  • 750 Rosenkohl 
  • 1 EL  Butter 
  • 2 EL  Sesamsaat 
  • 1–2 EL  dunkler Soßenbinder 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Mett mit Paprika, Röstzwiebeln und Tomatenmark verkneten, mit Pfeffer würzen. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mettfüllung auf dem Fleisch verteilen, etwas andrücken. Von der kurzen Seite her aufrollen. Mit Küchengarn fest zusammenbinden
2.
Möhren schälen und waschen. Zwiebeln schälen, alles in grobe Stücke schneiden. Pilze säubern und putzen. Petersilie waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseitestellen. Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin von alles Seiten kräftig anbraten, herausnehmen. Vorbereitetes Gemüse im Bratfett kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Braten mit 4 Stielen Petersilie wieder in den Bräter geben. 500 ml Wasser angießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde garen
3.
Kartoffeln waschen, schälen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Rosenkohl putzen, waschen, Stiele kreuzweise einschneiden. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen
4.
Restliche Petersilie in feine Streifen schneiden. Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen. Petersilie darüberstreuen und im geschlossenen Topf warm halten. Butter in einer Pfanne schmelzen, Sesam darin goldbraun anrösten. Rosenkohl abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Rosenkohl in der Sesambutter schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen
5.
Braten aus dem Bräter nehmen, zugedeckt kurz ruhen lassen. Petersilie, Zwiebeln und Möhren aus dem Schmorfond entfernen. Fond aufkochen lassen, Soßenbinder einrühren und ca. 1 Minute köcheln lassen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Braten aufschneiden, mit Kartoffeln, Rosenkohl und Soße servieren. Mit beiseite gelegter Petersilie garnieren

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 74g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved