Würziges Auberginenmus

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2-3   Auberginen (ca. 800 g)  
  • 1-2   Knoblauchzehen  
  • 1 Glas (370 ml)  geröstete  
  •     Paprika oder Tomatenpaprika  
  • 3 Stiel(e)   Petersilie  
  • 150 g   Vollmilch-Joghurt  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 1-2 EL   Zitronensaft  
  • 3-4 EL   Öl  
  • evtl. 1   unbeh. Zitronenspalte  
  • 1 (ca. 250 g)  Fladenbrot  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Auberginen putzen, waschen und trockentupfen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit der Gabel öfter einstechen. Im heißen Ofen (E-Herd: 250 °C/Umluft: 225 °C/Gas: Stufe 5) 35-40 Minuten backen
2.
Auberginen herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Knoblauch schälen und durchpressen. Paprika abtropfen lassen. Petersilie waschen, abzupfen und fein schneiden
3.
Auberginen aufschneiden. Fruchtfleisch mit einem Esslöffel herauskratzen. Mit den Paprika pürieren. Joghurt, Petersilie und Knoblauch unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Anrichten und mit Öl beträufeln. Evtl. mit Zitronenspalte garnieren. Das Fladenbrot dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved