Zander-Spitzkohl-Röllchen

Aus LECKER 5/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Zander-Spitzkohl-Röllchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Spitzkohl (ca. 600 g) 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 4   dünne Zanderfilets (à ca. 200 g; ohne Haut) 
  • 120 rotes Pesto 
  • 2 Stiel(e)  Thymian 
  • 400 ml  Fischfond (Glas) 
  • 100 ml  trockener Weißwein 
  • 5 EL  Pernod 
  • 1 TL  schwarze Pfefferkörner 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 EL  Butter 
  • 150 Crème fraîche 
  • 8   Holzspießchen 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Spitzkohl putzen und waschen. Vorsichtig 4 große Blätter ablösen und in reichlich kochen-dem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Blätter längs halbieren, dabei die dicke Blattrippe knapp wegschneiden.
2.
Rest Kohl in feinen Streifen vom Strunk schneiden.
3.
Fisch abspülen, trocken tupfen und die Filets quer halbieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit je 1/2 Spitzkohlblatt belegen. Je 1 TL Pesto daraufstreichen und aufrollen. Mit Holzspießchen feststecken.
4.
Thymian waschen. Fischfond, Wein und Pernod in eine tiefe Pfanne gießen. Thymian, Pfefferkörner und 1/2 gestrichenen TL Salz zufügen. Aufkochen und die Hitze reduzieren. Fischröllchen in den Fond legen und zugedeckt ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.
5.
Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter in einem weiten Topf erhitzen. Zwiebelwürfel darin andünsten. Spitz­kohlstreifen und ca. 5 EL Wasser zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei schwa­cher Hitze ca. 10 Minuten schmoren.
6.
Röllchen vorsichtig aus dem Fond heben, im heißen Ofen (ca. 75°C) warm stellen. Fond durch ein Sieb in einen kleinen Topf gießen, aufkochen und bei starker Hitze ca. 5 Minuten einkochen. Crème fraîche und Rest Pesto unterrühren.
7.
Soße und Spitzkohl mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Zanderröllchen anrichten. Dazu passt Reis.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 45g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved