Zarte Eiskristalle

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 275 g   + etwas Mehl  
  • 100 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 200 g   kalte Butter  
  • 1   Eigelb (Gr. M) 
  • 200 g   Puderzucker  
  • 2-3 EL   Orangensaft  
  •     rote und gelbe Speisefarbe  
  •     Zuckerperlen zum Verzieren 
  •     Puderzucker zum Bestäuben 
  •     Backpapier  
  • 2   kleine Plastikbeutel  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
275 g Mehl, Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Butter in Stückchen und Eigelb erst mit den Knethaken des Handrührgerätes und dann kurz mit den Händen glatt verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
Teig auf wenig Mehl ca. 1/2 cm dick ausrollen. Sterne (ca. 5 cm Ø) ausstechen. Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 12 Minuten backen. Auskühlen
3.
Puderzucker und Orangensaft verrühren. Hälfte Guss mit roter und gelber Farbe orange färben. In je 1 Plastikbeutel füllen, 1 kleine Ecke abschneiden. Kekse mit Guss und Zuckerperlen verzieren. Trocknen lassen. Mit Puderzucker bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved