Zarte Lendchen mit Camemberthaube

Aus kochen & genießen 4/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Zarte Lendchen mit Camemberthaube Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Öl 
  • 750 TK-Blattspinat 
  • 500 Schweinefilet 
  •     Pfeffer 
  • 100 Camembert (60 % Fett) 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1⁄4 Milch 
  • 2 EL  Butter 
  •     Muskat 
  • 1⁄2   Beet Kresse 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Für das Püree Kartoffeln schälen, waschen und in Salz­wasser zugedeckt ca. 20 Minuten garen.
2.
Für den Spinat Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. 1 EL Öl im Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Gefrorenen Spinat und 5 EL Wasser zufügen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln.
3.
Für die Medaillons Fleisch trocken tupfen, in 8 Medaillons schneiden und evtl. in Form binden. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Öl in einer großen ofen­festen Pfanne er­hitzen. Medaillons darin pro Sei­te ca. 1 Minute kräftig anbraten.
4.
Medaillons in der Pfanne im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 8 Mi­nuten backen. Camembert in dünne Scheiben schneiden, nach ca. 3 Mi­nuten auf die Medaillons legen und fertig backen.
5.
Sahne unter den Spinat rühren und er­hitzen. Mit Salz und Pfeffer abschme­cken. Kartoffeln abgießen. Milch und Butter zufügen und fein zerstampfen. Mit Salz und Muskat ab­schmecken.
6.
Alles anrichten und mit Kresse garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 44g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved